Garten-Impressionen

Gartenimpressionen mit Rosen bis Ende Juli 2022

“In the Summertime, when the weather is high…” Wer unter den nicht mehr ganz so taufrischen Leser/innen von Wurzerlsgarten erinnert sich nicht gerne an diesen muntermachenden Sommerhit von Mungo Cherry? Allerdings muss ich sagen, bei 40 Grad hört der Spaß, vor allem in unseren Gärten, definitiv auf. Nun sind wir in Bayern immerhin noch so Gartenimpressionen mit Rosen bis Ende Juli 2022

Gartenimpressionen Mai 22 – Alles neu macht der Mai

Nun ist auch der Wonnemonat Mai 22 schon wieder Geschichte! Die Zeit rast, das Gras wächst, die Störche (Geranium) explodieren, die Rosen sind noch etwas steckengeblieben und ich habe meinen Garten 10 Tage lang mit Gartenfreund/innen aus Niedersachsen, Schleswig Holstein und den Niederlanden betrogen. Als ich wiederkam, sah er folgendermaßen aus: Vom Vorgarten über die Gartenimpressionen Mai 22 – Alles neu macht der Mai

Gartenimpressionen – Ostern, April 2022

April, April, der weiß nicht was er will ! Gerne möchte ich Euch heute zu einem Spaziergang durch Wurzerls-April-Garten einladen. Dieses Jahr machte dieser Monat seinem Namen wieder einmal alle Ehren. Von 10 Grad minus und Schnee am Monatsanfang bis zu wenigen Biergarten tauglichen Tagen, aber letztlich sehr vielen Niederschlägen, bot er alles auf, was Gartenimpressionen – Ostern, April 2022

Impressionen aus Wurzerlsgarten im I.Quartal 2022

Das Schöne am Frühling ist, dass er immer gerade dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht.Jean Paul, deutscher Schriftsteller …und jetzt ist er also da. Da ist es die allerhöchste Zeit, Euch das erste Garten-Vierteljahr 2022 zu zeigen – also einen Rückblick auf den Winter zu werfen. Die Fotos sind vom 1.1. – 22.3.2022, Impressionen aus Wurzerlsgarten im I.Quartal 2022

Impressionen-kalendarische Retrospektive 2021

Rückschau auf die vergangenen 12 Gartenmonate Nach Weihnachten schmelzen die wenigen alten Tage schneller dahin, als der Schnee im berühmten “Weihnachts-Tauwetter”. Schon gar, wenn man für den eigenen Garten eine monatliche Rückschau vorbereitet. JANUAR Auch 2021 beginnt mein gärtnerischer Jahresrückblick ohne Schneemann auf der Wiese und viele Vegetations-Bilder scheinen sich das Jahr hindurch um einen Impressionen-kalendarische Retrospektive 2021

Meine Weihnachtskrippe und die Mäusefamilie!

Ich erinnere mich gut daran, während ich die angeknabberte Krippe aus dem Umzugskarton heraushebe, wie ich einmal als Kind auf dem Weizenfeld hinter Mamas Garten ein Nest mit 4 nackten kleinen Mäuschen mit noch geschlossenen Augen fand. Das Feld war frisch abgeerntet und das Nest lag offen zwischen den Weizenstoppeln da. Die Hysterie meiner ansonsten Meine Weihnachtskrippe und die Mäusefamilie!

Impressionen September Oktober 2021

Im September 21 auf Garten-Reisen unterwegs Offensichtlich hat mich mein letzter Garten-Spaziergang für Juli/August 2021 doch mehr deprimiert, als ich es mir eingestehen wollte. Jedenfalls kann ich mich an keinen Garten-Monat erinnern, auch nicht im Winter, an dem ich nicht mindestens einen Foto-Rundgang in meinem kleinen Refugium gemacht hätte. Nun ist es also passiert, ich Impressionen September Oktober 2021

Impressionen und Depressionen Juli/August 2021

Im Juli fiel der Gartenspaziergang mangels “Impressionen” aus und eigentlich gibt es auch zum Monatsende August 21 mehr “Depressionen” als “Impressionen” zu sehen. Aber immerhin haben wir zusammen mein einjähriges Website-Jubiläum von Wurzerlsgarten mit 5 Beiträgen, zuletzt am Montag im Post “IN DULCE JUBILO die Verlosung” gefeiert und drei Buchgewinner ermittelt. Nun ja, da Wurzerlsgarten Impressionen und Depressionen Juli/August 2021

Impressionen Juni 2021

Rosenmonat ? Leider nicht , der Himmel hatte schlagende Gegen-Argumente ! Eigentlich ist der komplette Monat Juni der Rosenmonat. Viele Gärten öffnen jetzt das erste Mal  für Besucher, um sie an der beglückenden Blütenfülle teilhaben zu lassen. In den meisten Teilen Deutschlands hat das sicher auch geklappt, aber in meinem Garten hat sich der Blühbeginn Impressionen Juni 2021

Akeleien tanzen das Schwanensee-Ballett

Das Akeleienballett “Schwanensee”, Neuinszenierung in Wurzerlsgarten Das klassische Ballett “Schwanensee” findet in den Kulissen von  Wurzerlsgarten statt. Die Solotänzer und das Corps de Ballet werden von den talentiertesten Akeleien-Balletttänzer/innen des Gartens gestellt. Natürlich kommt die Musik nicht vom Band, sondern ein Vogel-Orchester hat sich mit Grillen und Zikaden zum Untermalen der Aufführung zusammengefunden. Herzlich willkommen Akeleien tanzen das Schwanensee-Ballett