Wurzerls Märchenbuch

Blumen- und Tiermärchen
für Kleine und Junggebliebene

Wer Wurzerls Garten betritt, der hat den Zauberschlüssel für das Märchenbuch bereits gefunden! Fängt man mit “0 – Prolog” zu lesen an und liest bis “5 – Wie der Molch in den Teich kommt und Tönnchen fliegen lernt”, dann hat man alles erfahren, was zu wissen wichtig ist und was zusammengehört. Anschließend kann man sich einfach Geschichten passend zur Jahreszeit heraussuchen. Ich wünsche viel Freude im Märchengarten.

Neuestes Märchen (ab sofort):

8 Warum Granatäpfel rot werden

Nächstes Märchen (23.12.20):

Ein kleines Weihnachts-Wunder

Hier geht es zu den Märchen:

Herbstmärchen:

Wintermärchen: