Landidyll Tjarks

Spätfrühling im Landidyll Tjarks

Ich bin gerade von meiner Reise zwischen Würzburg und Bamberg zurück. Da ich nach der Ostfriesland-Reise noch keine Möglichkeit hatte, Euch die dortigen Mai-Gärten 2022 vorzustellen, zeige ich Euch heute erst einmal einen der ostfriesischen Gärten, bevor ich dann mit den Gärten der Regionen Wein- und Bier-Frankens abwechsle. Nach dem Herbstaspekt meines ersten Berichts über Spätfrühling im Landidyll Tjarks

Landidyll Tjarks Ostfriesland

Der heutige Gartenbesuch beginnt im Moor. Torsten Tjarks und Malte Schoon leben und gärtnern in der Fehnlandschaft Ostfrieslands. Sie lieben die Natur und so findet man sie in ihrer Freizeit im Garten oder draußen mit den Fahrrädern unterwegs. Der Begriff “Fehn” kommt übrigens aus dem niederländischen “Veen”, was einfach Moor bedeutet und dahin, genauer gesagt Landidyll Tjarks Ostfriesland

Cookie-Einstellungen