Galanthus

Es wird durchgeblüht – Teil 2 Arbeiten im Februar 24

Es wird durchgeblüht Der Februar-Garten hält, was er im Januar versprochen hat. Jetzt sind aus der Winterstarre erwachende Zitronenfalter und Wildbienen keine Seltenheit mehr. Die Mindesttemperatur von 5 Grad plus ist für einige Insekten tagsüber im Februar schnell erreicht und überschritten. Umso wichtiger ist es darum, dass mit dem zunehmenden Tageslicht die Vorfrühlingsblüher loslegen, um Es wird durchgeblüht – Teil 2 Arbeiten im Februar 24

Anne Repnows Schattenliebe und Sonnenspiele

Wie sieht ein Schneeglöckerl-Garten eigentlich im Sommer aus ? Ankommen! Was für ein extrem heißer Tag! Wie gut, dass ich mich mit Anne Repnow erst so gegen 17 Uhr verabredet habe. Genau 20 Stunden davor hing ich in einer einspurig befahrbaren Autobahn-Baustelle 2 Stunden bei satten 40 Grad fest. Aber spätestens als ich den Garten Anne Repnows Schattenliebe und Sonnenspiele

Frühlingszwiebeln – Herbstkauf zum pflanzen

Ist es nicht großartig, wenn wir im Januar schon die ersten Schneeglöckchen entdecken, im Februar gefolgt von Winterlingen, später den kleinen Frühlings-Alpenveilchen und den frühen botanischen Krokussen? Nein? Ach, Ihr habt wieder einmal vergessen im Herbst die Bestellung rechtzeitig aufzugeben? Hihi, das kenne ich! Wie oft habe ich mir im Frühling einen Knoten in die Frühlingszwiebeln – Herbstkauf zum pflanzen

“Some Snowdrops” Anne C. Repnow

Buchrezension – “Some Snowdrops” – A Photographic Ramble Neuerscheinung 11/2020, 104 S., 277 Fotos, Bildband, Davidia Press, ISBN 978-3-9822446-0-0 Buch-Rezension Um nicht im Blütenmeer des Garten-Jahres unterzugehen, hat sich die Gattung Galanthus eine sehr spezielle Blühzeit vorwiegend im Winter ausgesucht. Da die kleinen weißen Glöckchen in dieser Zeit wenig optische Konkurrenz von ihren prächtigen Staudenschwestern “Some Snowdrops” Anne C. Repnow

Cookie-Einstellungen