Buchrezension

Die wahren Paradiese II – 14 neue traumhafte Gärten

Hrsg. Marina Wüst, Fotos Domingo Vazquez – Buchrezension – “Die wahren Paradiese II”; herausgegeben von Marina Wüst, Fotograf Domingo Vazquez; ISBN 978-3-96838-066-7; gebundener Bildband mit zahlreichen Fotos; 208 Seiten; erschienen Herbst 2021; Verlag hemmer/wüst; Euro 34.80 Der Verlag bietet eine schnelle und versandkostenfreie Lieferung  mit folgendem Link an (ansonsten direkt im Buchhandel): https://www.hemmer-shop.de/printprodukte/bloecke-wiederholungsmappe-lernbox-ordner-und-sonderartikel/die-wahren-paradiese-ii-14-neue-traumhafte-gaerten-94.html Mit großer Freude Die wahren Paradiese II – 14 neue traumhafte Gärten

Igel sucht Unterschlupf

#machsnachhaltig – So helfe ich Tieren über den Winter von Claudia Rösen – Buchrezension – Buchtitel: “Igel sucht Unterschlupf”; Autorin: Claudia Rösen; viele Fotos aus verschiedenen Bildquellen, ISBN 978-3-8186-1416-4; TB, 128 S.; herausgegeben vom Ulmer Verlag innerhalb der #machsnachhaltig-Reihe; 2021 Auf keinen Fall darf man sich vom Haupttitel und dem entzückenden Igelporträt auf dem Cover Igel sucht Unterschlupf

Vielfalt und Wandel im Landschaftspark Bettenburg

– Buchrezension – Buchtitel:  “Vielfalt und Wandel im Landschaftspark Bettenburg”; Autor: Reinhard Schneider; Konzept, Layout, Grafik, 159 Fotos: Dipl.-Des. Reinhard Schneider; ISBN 978-3-00-069512-4; großer Bildband, 232 S.;  1. Auflage Juli 2021; Herausgeber: Reinhard Schneider, Eigenverlag; Preis: siehe unten Die Gartenkunst oder der Mut Natur neu zu denken von Reinhard Schneider Nachdem sich Reinhard Schneider 2018 Vielfalt und Wandel im Landschaftspark Bettenburg

Der Hanggarten eines passionierten Pflanzensammlers

experimentell , naturnah , üppig Herbert Frei-Schindler – Buchrezension – “Der Hanggarten eines passionierten Pflanzensammlers”, ISBN 978-3-421-03957-6; Bildband, 98 S., Autor: Herbert Frei-Schindler, Fotos: fast alle Herbert Frei-Schindler, hrsg. 2015 in der Deutschen Verlags-Anstalt, erst in dieser Woche habe ich erfahren, dass das Buch inzwischen vergriffen ist. Der Autor ist jedoch bereit noch einen Restbestand Der Hanggarten eines passionierten Pflanzensammlers

Liebe Pamina, hallo Papageno!

– Buchrezension – Verlag: Christian H. Kreß, Eigenverlag, Autor: Christian H. Kreß, über 400 Fotos: alle Fotos vom Autor Ch. Kreß, außer einzelnen Bildern von: Rachele Cecchini, Schloss Dennenlohe, Helmut Kessler, Bernadette Kreß, Gertraud Sonntag und Renate Zickenheimer, Herstellung: hs Druck GmbH, A-Hohenzell, Bildband: 132 S., Neuerscheinung:  2021, ISBN: 978-3-200-07592-4 Der Autor Christian Kreß hat Liebe Pamina, hallo Papageno!

POLYPODIUM von BERNDT PETERS

– Buchrezension – Tüpfelfarne: Arten, Sorten, Kultur Schriftenreihe der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. In der Gesellschaft der Staudenfreunde gibt es nicht nur viele Regionalgruppen, um Staudenbegeisterten auch einen örtlich nahen persönlichen Austausch zu ermöglichen, es gibt auch sogenannte Fachgruppen, die sich lediglich gezielt mit einer Gattung (z.B. Hemerocallis, Lilien oder Paeonien) oder einheitlichen  Staudentypen (z.B. POLYPODIUM von BERNDT PETERS

WILDSTAUDEN von JOCHEN WEGNER

– Buchrezension – Naturnahe Gartengestaltung WILDSTAUDEN Schriftenreihe der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. Jochen Wegner gärtnert in Groß Potrems, LK Rostock, in Mecklenburg-Vorpommern. Seine Vorliebe für Wildstauden zieht sich durch den kompletten Garten und jeden Sommer öffnet sich täglich nach Anmeldung die Gartentüre für Besucher, damit sie seinen Wildstaudenzauber mitträumen können. Was liegt näher, als über WILDSTAUDEN von JOCHEN WEGNER

CYCLAMEN von OTTMAR FUNK

– Buchrezension – CYCLAMEN – Alpenveilchen: Arten, Sorten, Kultur Schriftenreihe der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. Nach der Einleitung betrachtet der Autor im ersten Abschnitt die Gattung Cyclamen mit ihrer Verbreitung und den Bodenverhältnissen am Naturstandort, sowie dem dort vorherrschenden Klima. Es folgt ein kurzes Statement zur Gefährdung der Cyclamen an ihren natürlichen Habitaten, da viele CYCLAMEN von OTTMAR FUNK

Die Gärten der Blumeninsel Mainau

Buch-Rezension Autor: Markus Zeiler, Fotos: Peter Allgaier, Verlag: Ulmer Verlag, ISBN 978-3-8001-0368-3, gebundener Bildband mit zahlreichen Fotos, 96 Seiten,  Erscheinungsjahr 2017 Aus der Ulmer-Reihe: Gartenreisen Diese Gartenmonographie-Reihe, die einzelne herausragende Gärten vorstellt, liebe ich in ihrer Gesamtheit sehr und besitze auch schon einen Großteil dieser Gartenbücher. Die Beschreibungen sind stets individuell kompetent und mit aussagefähigen, Die Gärten der Blumeninsel Mainau

Zen-Gärten

ZEN-Gärten – Philosophie/Inspiration/Medition Buch-Rezension Text: Susanne Wannags, Fotos: Evi Pelzer, gebundener Bildband, 146 Seiten, BLV Buchverlag GmbH und Co. KG, München, erschienen 2014, ISBN 978-3-8354-1192-0 Als ich diesen großen Bildband bei meiner Buchhändlerin liegen sah, mußte er einfach mit. Die Frage, ob die japanische Gartenphilosophie dem modernen Menschen von heute das geben kann, was er Zen-Gärten